Steidl_2

Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht

 

Schwerpunkte

Bank- und Kapitalmarktrecht,

Insolvenzrecht,

Versicherungsrecht,

Verwaltungsrecht,

Recht der Rohstoffgewinnung (insb. Grundabtretungsverfahren),

 

Kontakt

Telefon 06032 / 9345 – 24
Telefax 06032 / 9345 – 11

E-Mail: steidl@anwaltshaus-bad-nauheim.de

 

Juristischer Werdegang

1991Erstes Juristisches Staatsexamen
1991-1994Referendariat beim Landgericht Darmstadt
1993-1993Verwaltungshochschule Speyer
1994Zweites Juristisches Staatsexamen
1996Zulassung zur Rechtsanwaltschaft
1994-1996Tätigkeit bei der Deutsche Bank AG-Zentrale
- Risk Management Group-
1997Eintritt in die Kanzlei Ruppert, Schlemm & Steidl
2002OLG-Zulassung
2010Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht

 

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft „Bank- und Kapitalmarktrecht im Deutschen Anwaltsverein

 

Tätigkeiten

  • Arbeitsgemeinschaftsleiterin für den Einführungskurs Anwaltsstation am Landgericht Gießen für das Fach „Verwaltungsrecht“
  • Prüfungstätigkeit im zweiten Juristischen Staatsexamen

 

Referententätigkeit

  • Zum Interessenschwerpunkt „Internationales Privatrecht“
    „Global Player oder Global Loser“ – Forderungsdurchsetzung im In- und Ausland“ – gehalten an der FH Gießen – Friedberg
  • Zum Tätigkeitsschwerpunkt „Bankrecht“
    „Rechtsprobleme von Börsentermingeschäften“
  • Zum Sozial- und Medizinrecht
    „Kostenübernahme der Krankenkassen bei Alternativen Behandlungsmethoden“
    -gehalten bei der Seniorenunion Friedberg und der Frauenhilfe Bad Nauheim
    „Rückzahlung von Sozialhilfe bei Schenkung und Erbschaft“
    -gehalten bei der Seniorenunion Bad Nauheim
  • Zum Umweltrecht
    „Einführung in die Rechtsprobleme des Umweltrechtes“
    Lehrgang an der beruflichen Schule des Wetteraukreises in Butzbach