Kanzlei_Ruppert_09_30x20cmHerzliche Einladung

zum Themengespräch mit Rechtsanwalt Klaus Ruppert, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Seniorenrecht und -medizin e.V.

Zeit: Montag, 19. September 2016 ab 11:30 Uhr

Ort: Hotel Rosenau, Bad Nauheim

Die Gesprächsreihe soll unter Einbindung der Zuhörer ermöglichen zu erkennen, wie notwendig evtl. gerade in Ihrem Fall eine Vorsorgevollmacht sein kann. Die Auswahl des Bevollmächtigten, die Erstellung der Vollmacht und ihre Verwahrung und Nutzung werden dargelegt. Daneben wird den Interessierten die neue gesetzliche Regelung dazu vorgestellt und ihre Handhabung besprochen.

Die gesteigerte Verantwortung des Bevollmächtigten im Rahmen der Vorsorgevollmacht wird aufgezeigt, ebenso wie das Zusammenwirken von Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.

Der Eintritt ist frei.