Kanzlei_Ruppert_09_30x20cmHerzliche Einladung

zum Themengespräch mit Rechtsanwalt Klaus Ruppert, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Seniorenrecht und -medizin e.V.

Zeit: Montag, 17. Oktober 2016, 11:30 Uhr – 12:30 Uhr

Ort: Hotel Rosenau, Steinfurther Str. 1 -5, 61231 Bad Nauheim

In der Veranstaltungsreihe „Themengespräche“ wird vom Referent Rechtsanwalt Klaus Ruppert zunächst ein Einblick in das jeweilige Thema gegeben, welches sodann mit den Zuhörer im Gespräch diskutiert und näher erläutert wird.

Dazu werden den Interessierten zunächst die neuen gesetzlichen Regeln zur Patientenverfügung vorgestellt und ihre Handhabung besprochen. Die gesteigerte Verantwortung des Bevollmächtigten und des Betreuers in der Umsetzung der Verfügung wird aufgezeigt, ebenso wie das Zusammenwirken von Vorsorgevollmacht und Patietentenverfügung.

Die notwendigen Regelungen in einer Patientenverfügung werden dazu dargestellt.

Der Eintritt ist frei.